Atmen Meditation - LEBENSLIEBE

Mehr als heisse Luft - gesund, dynamisch und einzigartig

Um die bedingungslose Liebe des Lebens (Agape) in uns zu erfahren und in unsere Lebensbereiche fließen zu lassen, müssen wir uns lediglich ihrer Existenz wieder bewusst werden und sie praktisch persönlich annehmen, sonst nichts. Was einfach klingt, ist für die meisten Menschen eher schwer zu erleben. Warum ist das eigentlich so?


Weil die unbeschwerte bedingungslose Verbindung aus unseren Tagen als Baby und Kleinkind von den erlernten Spielregeln unserer Vorfahren und Gesellschaft abgelöst wurde. Wir nennen es Erziehung. Und wir heute nun vollkommen darin identifiziert sind, was wir da alles über Liebesbedingungen geschluckt haben. Darum ist uns reine, existentielle Liebe heute nicht geheuer oder gar fremd. Ein Angebot wie dieses scheint unserem Verstand unrealistisch. Verständlich, denn er hat unzählige Erfahrungen aufgesammelt die uns abschneiden von dem, was wir eigentlich alle wollen. Und was wir eigentlich immer waren und sind.

 

Als Baby noch unbeschwert, sorglos und fröhlich, neutral ruhend in unserem Glück, frei gegenüber allem und jedem suchen wir später dann irgendwann merkwürdigerweise genau nach Bestätigung, Anerkennung und Liebe. Wir ringen darum, bemühen uns oder verzweifeln daran oder kämpfen dafür. Wir wollen Bestätigung, Sicherheit oder Anerkennung. Wertschätzung, Vertrauen und Verbindung. 

 

Wir verstehen, kennen, ordnen und bewegen uns in partnerschaftlicher oder freundschaftlicher Liebe in den Konzepten und Grenzen die wir darüber zu glauben gelernt haben . Auch in den Gesprächen mit uns selbst regieren haufenweise Kataloge von Regeln und Bedingungen. Da geht es dann um Pro und Contra, um Vorzüge und Nachteile, um Sympathie, Gemeinsamkeiten, um „richtig“ und „falsch“ etc - durch die Erfahrung der Lebensliebe erfährt diese Dimension eine völlig neue Perspektive.


Denn so schön unsere Beziehungen auch sein können, können sie die Sehnsucht nach der verlorenen, ursprünglichen Lebens-Verbindung im Bewusstsein nicht erfüllen bzw. ersetzen. Dazu sind sie auch nicht existent. Wir "suchen"  - im Köpfchen - immer nach Vervollständigung und Ganzheit, nach Beweisen, vornehmlich eben durch andere Menschen die haben und geben, was uns scheinbar fehlt. Wir bewegen uns damit in falschen Vorstellungen und erlernten Selbstbildern, wodurch unsere Beziehungen oft leiden oder zerbrechen. 

 

Mit der MEDITATION LEBENSLIEBE holst Du Dir die bedingungslose Liebe zurück in Dein Bewusstsein und damit in Deine Erfahrungswelt. Dazu brauchst Du sonst nichts und niemanden – sonst wäre es ja bedingt. Und ja, Dein vollgestopfter Kopf mag schon an dieser Stelle 1000 erlernte Gründe finden für ... – „geht ja gar nicht“, „Ist ja unmöglich“, "reine Fantasie", "keine Zeit für sowas".

 

Wenn Dir das bekannt vorkommt ist jetzt ist die Zeit dafür gekommen, um direkt über LOS zu gehen. Denn es heißt nicht umsonst, das Reich Gottes ist mitten unter uns - es ist in uns. Es ist viel näher als dass man es sehen könnte. So einfach, dass man es nicht glauben kann. So gut, dass man es kaum akzeptieren kann. So subtil, dass unser Verstand es nicht einordnen kann. Und darum unendlich wertvoll es auf diese Weise einfach wieder zuzulassen. Dies wirkt sich in jedem Bereich der persönlichen Erfahrung auf faszinierende Art aus.

 

Was genau ist die ATEM MEDITATION LEBENSLIEBE?
Es ist die Kunst absolute tiefe Stille - das reine Sein - zu erleben und im Wechsel dazu dynamischen rhythmischen Atemfluss als Selbsterfahrung zu erleben. Ich führe Dich in diesem besonderen Erlebnis genau dahin. Sie verbindet Kopf, Herz und Bauch so, dass das Leben des reinen Bewusstseins wieder in den Vordergrund treten kann; es war und ist immer da. Es liegt unter all dem falschen Müll den wir über uns selbst, andere und die Welt zu glauben gelernt haben.

 

Wozu ist die ATEM MEDITATION LEBENSLIEBE gut?

Sie zieht Dich ab vom üblichen Denkverhalten hinein in die ursprüngliche Liebeserfahrung des Lebens; reines Sein. Zuallererst bringt sie Dich also unmittelbar zur Ruhe und zu Dir selbst. So vieles kann sich einfach lösen, auch emotional. Die geprägten Voreinstellungen des Unterbewusstseins bekommen sehr leicht Raum für Erinnerungen Deines wirklichen Selbst. Sie erhalten mehr Offenheit wohltuende und ermächtigende Wahrheiten einzulassen. Dies alles muss man nicht mühsam machen, es passiert einfach, wenn man entscheidet es zuzulassen.

 

Doch das ist nicht alles. Abwechselnd mit dynamischen Passagen bringt sie auch die Bewegung des Lebens zum Ausdruck. Körperlich regen wir dabei die Zunahme von Sauerstoff im Wechsel mit der Zunahme von Kohlenstoffdioxid (CO2) an. Einmal durch rhythmisches bewusstes Atmen - das ist hervorragend für die Herzratenvariabilität. Das andere Mal durch bewusstes Luftanhalten - aktiviert die Heilungskraft der Zellen. Die Wirkung ist phänomenal und schnell spürbar.

 

Die LEBENSLIEBE Meditation schafft Verbindung mit der größeren unendlichen Dimension des eigenen Wesens; ohne Analyse, Erklärungen. Die Erfahrung zählt und nur sie schafft Transformation jenseits der bisherigen Persönlichkeitsstruktur. Darum ist diese Meditation auf faszinierende Weise sehr tiefgreifend und unterstützt Menschen ihre Herzenswünsche zu manifestieren. Sie erleben nach und nach das Annehmen, Zulassen und Empfangen der Lebensliebe eine Befreiung von alten Prägungen und Mustern, einfach so.

 

Hol sie Dir mit der Intention dies zu erleben und wiederhole sie täglich mindestens 1 Monat lang und sieh was passiert. Du wirst über die großartige Wirkung sehr schnell staunen! Manche Sachen bemerkst Du erst nach Wiederholungen. Diese Meditation ist für den persönlichen Gebrauch und kostet Dich weniger als 1EUR pro Tag.

 

Diese Meditation ist auch enthalten im Online Programm GLüCKsKLEE.

Du erhältst zum Download die Meditation (29 min.) als Audiofile für alle Endgeräte und ein pdf mit wichtigen Informationen.