06. März 2022
Sicher hast Du die Charaktere und RollenspielerInnen des grausigen Krieges schon klar erkannt. Da sind die Helden und Verteidiger, die Angreifer und Aggressoren, die Diplomatinnen und Vermittler, Strategen, Reaktionäre etc.. - wer offen ist, kann das alles beobachten und viel von ihnen lernen, um aus der Gegenwart zu lernen. Und um eine neue Geschichte zu schreiben.
27. Februar 2022
Nun ist es wieder im großen Stil sichtbar: Menschen können sich verlieren in ihrer Geschichte, eine Geschichte die ihr ganzes Bewusstsein einnehmen und auffressen kann. Und dann wissen sie nicht mehr, was sie tun. Und ohne intellektuelle Absicht diese Aktionen nun zu rechtfertigen verstehe ich, dass es nicht allen Menschen leicht fällt, nicht nur Putin "den Großen", sondern ...
12. Dezember 2021
Unsere Welt ist zunehmend in großen Systemen strukturiert. Das war nicht immer so. Wir wurden und werden heineingeboren in Wirtschaftssysteme, Banksysteme, Gesundheitssysteme, Schulsysteme, Führungssysteme, Energiesysteme, Transportsysteme, Konsumsysteme etc. – Systeme erleichtern das Leben und machen es sicher, sagt man. Und das stimmt, jedenfalls bis zu einem gewissen Maß. Aber sicher nicht immer, und nicht für alle Menschen gleich. Hat das Vertrauen in sichere Systeme unser...
22. November 2021
... der sieht, es dreht sich längst nicht mehr allein um die Frage, wie dieses Virus-Feuer gelöscht werden kann. Die Verschwörer hatten die Impfpflicht ja kommen sehen (klar, gepaart mit allerlei finsterem Gruselkabinet). Das war nicht schwer vorauszuahnen, wenn man die übliche Vorgehensweise des menschlichen Verstandes etwas intensiver erforscht hat. Wenn es ihm heute ums überleben geht, ist jedes Mittel recht.
16. November 2021
Was hilft uns in diesen Tagen, Monaten und Zeiten kraftvoll, zuversichtlich und gesund zu bleiben? Was gibt uns die Macht über unser eigenes Innenleben? Was hilft uns kreativ mit den Informationen dieser Zeit zu leben? Die Antwort ist einfach: entspannt sein, offen sein, erfinderisch sein. Sinnbildlich: "Nicht nur runter auf den Boden sehen oder geradeaus in einen Monitor sondern oft nach innen und oben, in den Himmel und den unendlichen Kosmos darüber." Gesund zu denken, gesund zu fühlen...
11. Oktober 2021
Im Leben geht es um Kreation, nicht um Kontrolle 👉🏾 Du bist nicht hier, um deine Umstände zu verwalten, du bist hier, um sie zu erschaffen. 👉🏾 Du bist nicht hier, um Dinge zu erzwingen, du bist hier, um mit deinem inneren Wesen zu fließen. 👉🏾 Du bist nicht hier, um dich mit dem zu begnügen, was dir gegeben ist, du bist hier, um mehr zu schaffen.
28. September 2021
Wenn wir verstehen wollen, warum Menschen tun, was sie tun, müssen wir ein grundlegendes Prinzip des menschlichen Verhaltens verstehen. Jedes Verhalten ist Kommunikation und eine Reaktion, die auf den Fähigkeiten, der Entwicklung und den Mitteln des Einzelnen beruht. Und: Jedes Verhalten hat einen Zweck. Wenn Du als Elternteil oder in einer Beziehung mit jemandem (oder Dir Selbst) lebst, der z. B. zu Trotz, Opposition, Selbstmitleid oder Streitereien neigt, dann ist dieser Artikel sehr...
20. September 2021
In dieser einmalig spannenden Zeit ist die Welt krasser und schnell im Wandel als jemals zuvor. Mehr Menschen denn je entwickeln ein Gespür dafür, wie wichtig ihr eigenes Leben sein kann. Darum widmen sich Menschen denn je auch ihrer persönlichen Entwicklung. Doch auch in diesem Bereich kannst Du beobachten, dass die Welt sich schneller entwickelt als unsere vielen angebotenen Techniken, Strategien und Methoden und vieles nicht mehr funktioniert. Die erzielten Ergebnisse passen oft nicht zum...
18. August 2021
Ist es Dir auch schon aufgefallen, dass Menschen in ihren Erzählungen über richtig und falsch immer selbst diejenigen sind, die richtig liegen, also recht haben? Oder hast Du schon mal ein ausführliche und ellenlange Geschichte darüber gehört wie sehr jemand anders doch recht hatte? Ich nicht. Das ist fast schon eine geheimnisvolle Erscheinung, oder. In jedem Fall bemerkenswert. Wie kommt das und was steckt wirklich dahinter?
04. Mai 2021
... heute habe ich eine Inspiration und einen Tipp für Dich! Hier ist eine schnelle Möglichkeit, Deinen Tag selbst so einzustellen, um ihn deutlich besser als "normal" zu machen. Wenn Du morgens aufwachst, dann: • Greife nicht nach Deinem Telefon • Schalte deinen Computer nicht ein • Überprüfe nicht die sozialen Medien • Suche nicht nach Deiner üblichen Bestätigung • Suche nicht nach Liebesinput von außen Schließe stattdessen Deine Augen, schaue nach innen und gib den Ton an...

Mehr anzeigen